Yvonne Haberda

„Wir haben uns in die Stadt München verliebt!…“
sagte mir neulich eine russischsprachige Dame begeistert, nachdem sie und ihr Mann mit mir einen Stadtrundgang durch die Innenstadt Münchens gemacht haben. „…und vielen Dank für die kurzweilige Stadtführung…“

So ein Kompliment freut jeden Stadtführer, selbst nach fast 10-jähriger Tätigkeit.
Aufgewachsen in Tschechien, Übersetzer- und Dolmetscher-Ausbildung in München und Moskau, Gästeführerausbildung bei der Landeshauptstadt München und Stadt Fürstenfeldbruck, fühle ich mich im Russischen, Tschechischen und Deutschen genauso zuhause, wie nach 30 Jahren im gemütlichen Bayern und München.

München und Bayern bieten eine fast unerschöpfliche Anzahl von Themen und Geschichten hinter der Geschichte, Kurioses und Unterhaltsames – von Königen und berühmten Persönlichkeiten aus der Geschichte, aber auch Geschichten vom kleinen Mann.

Ein Stadtführer kann nicht behaupten, alles wissen zu können, er lernt und forscht sein Leben lang.

Yvonne Haberda, offizielle Gästeführerin der Landeshauptstadt München
Yvonne Haberda, offizielle Gästeführerin der Landeshauptstadt München

  • Ausbildung und Lizenz von München Tourismus  und Institut Bavaricum
  • Stadtführerin in Fürstenfeldbruck
  • Kirchenführerin
  • Sprachen: Deutsch – Tschechisch – Russisch

Foto: YH